Neue Version (0.2.3.3) verfügbar

*Änderungen in V 0.2.3.3*
– Senderlogos lassen sich einbinden(Format JPEG,channelid.jpg)
– Eigene Dateinamen pro Timer möglich(Name|%T% … usw.)
– Option: Sectionsd neustarten (Boxsteuerung)

[Fixliste]
– geändertes Verhalten bei Dateinamen(führende und abschließende Leerzeichen werden entfernt)
führender Backslash führt nicht mehr zu Fehlverhalten
– interne Änderungen und Fixes

Die Option für die Senderlogos muss unter den „Optionen“ aktiviert werden. Wenn kein Logo gefunden wird, wird angezeigt, wo man doppelklicken kann, um ein Logo auszuwählen. Es werden Bilder im JPEG Format akzeptiert. Ein ausgewähltes Logo wird im Einstellungsverzeichnis\Logos im Format „channelid.jpg“ gespeichert.

Die individuellen Dateinamen pro Timer können im Timerfenster festgelegt werden. Einfach hinter dem Timernamen ein „|“-Zeichen und die Variablen für den Dateinamen angeben. Diese werden dann alternativ zum Standard benutzt.

Viel Erfolg mit dieser Version.

saggi

Download unter:

u-Grabber Beta (5147 Downloads)

Kein Kommentar »

Neue Version (0.2.2.3) verfügbar – BUGFIX

Nochmal aktualisiert auf 0.2.2.3
Entschuldigung für den kurzen Intervall, aber die Bugmeldung kam erst nach 0.2.2.2
Die Überprüfung der Timer sollte nun besser funktionieren: http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?f=45&t=11720

*Änderungen in V 0.2.2.3*

[Fixliste]
–    Prüfung der Überschneidung geändert

Download unter:[download#1]

Kein Kommentar »

Neue Version (0.2.2.2) verfügbar

Die hauptsächlichen Änderungen betreffen die Energieoptionen

und den Webserver.

Das Standard-Passwort des Webservers ist „passwort“, wenn keines eingegeben ist, ist die Abfrage nicht aktiv. Wenn der Login-Timeout auf 0 steht, ist er immer gültig.

Das herunterfahren des PC ist nicht möglich, wenn u-Grabber noch mit einer Box beschäftigt ist, egal ob VLC Liveview oder eine Aufnahme.
Das herunterfahren und setzen eines Task ist nur möglich, wenn unter Energieoptionen aktiviert, egal ob vom Webserver oder aus u-Grabber ausgelöst.
Die anderen Shutdown-Modi funktionieren auch so.
Die Url zum herunterfahren lautet nicht /shutdown/ sondern /control/.

*Änderungen in V 0.2.2.2*
–    Telnet akzeptiert Eingaben direkt im Fenster(rudimentär)
–    Timerverwaltung umgebaut
–    Energieoptionen zugefügt(PC Suspend, Box Standby nach der Aufnahme)
http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?f=45&t=11715
–    Webserver erweitert
http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?f=45&t=11718

[Fixliste]
–    diverse

Download unter: [download#1]

Das war es erst mal, viel Erfolg bei den Aufnahmen ;)

Kein Kommentar »


Seite generiert mit 55 Abfragen in 0,314 Sekunden.